Öffnungszeiten des Schulgebäudes:

 

Montag - Freitag 07.45 - 16.00 Uhr

 

Öffnungszeiten des Sekretariats:

 

Dienstag, Donnerstag, Freitag 08.00 - 12.00 Uhr

 

 Unterrichtszeiten:

1. Unterrichtsstunde 08.00 - 08.45 Uhr
2. Unterrichtsstunde 08.45 - 09.30 Uhr
Frühstückspause/Hofpause  
3. Unterrichtsstunde 10.00 - 10.45 Uhr
4. Unterrichtsstunde 10.45 - 11.30 Uhr
Hofpause  
5. Unterrichtsstunde 11.50 - 12.35 Uhr
6. Unterrichtsstunde 12.35 - 13.20 Uhr

 

Schulversäumnisse:

Der Schüler/die Schülerin muss am selben Tag bis 8 Uhr morgens telefonisch (02166/3603) entschuldigt werden. Die schriftliche Entschuldigung mit dem Grund für das Schulversäumnis muss bei Rückkehr des Schülers/der Schülerin erfolgen.

 

Beurlaubung:

Eine Beurlaubung kann nur durch die Schulleiterin erfolgen. Der Antrag auf Beurlaubung muss schriftlich mindestens eine Woche vorher gestellt werden.

 

Beurlaubung vor den Ferien:

Grundsätzlich ist eine Beurlaubung vor oder nach den Ferien nicht möglich. Eine Ausnahme von dem grundsätzlichen Beurlaubungsverbot ist nur bei Vorlage eines wichtigen Grundes möglich und wenn nachgewiesen wird, dass die Beurlaubung nicht den Zweck hat, die Schulferien zu verlängern.

 

Gottesdienste:

Die Gottesdienste finden in den Klassen 3 und Klassen 4 vierzehntägig in der kath. Kirche und dem ev. Gemeindehaus statt.

 

Fundsachen:

Verloren gegangene oder vergessene Gegenstände können beim Hausmeister Herrn Hoff zu den Schulöffnungszeiten abgeholt werden.